Herzlich Willkommen!

Liebe Schüler/innen,
liebe Eltern, wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserer Website!

 

 

AD Hagen
Heinitzstraße 73
58097 Hagen
info@ad-hagen.de


AD-Schüler/-innen erfolgreich bei DELF-Prüfung

An zwei Samstagen, den 14. und 21.05.22, nahmen die acht Schülerinnen und Schüler der 8a und 8b an der DELF – Prüfung teil. Unter der Leitung von Frau Benkaddour und von Herrn Soost bereiteten sich die Jugendlichen drei Monate in der DELF AG auf Prüfungen auf dem A1 Niveau vor. 

Das international anerkannte DELF – Zertifikat beweist das Können der Schülerinnen und Schüler in Französisch und ist ein Trumpf für viele Situationen im Austausch, im Praktikum, beim Studium oder im Beruf.

Verschiedene kommunikativ – funktionale Kompetenzen, wie das Hör-und Leseverstehen, das Sprechen in Alltagssituationen und die Produktion von schriftlichen Texten sind Bestandteile der Prüfung. Die Schülerinnen und Schüler absolvieren dazu einen schriftlichen Teil in der Schule. Die mündlichen Prüfungen fanden am Samstag in Bochum statt. Diese Prüfungen wurden von Muttersprachlern in der französischen Sprache abgenommen.

Die DELF Prüfung wurde ebenfalls seitens der Schülerinnen und Schüler positiv wahrgenommen. 

Maria Luana S.: 
„DELF war eine schöne Erfahrung, die mir half, mein Wissen in der französischen Sprache zu erweitern. Durch die zusätzlichen Unterrichte von Frau Benkaddour und die Prüfungsaufgaben, fühlte ich mich vorbereitet. Es half mir auch selbstbewusster Französisch zu sprechen. Die schriftliche sowie die mündliche Prüfung waren einfach und die Atmosphäre war sehr angenehm. Es hat viel Spaß gemacht.“

Alexandra D.: 
„DELF war eine Herausforderung und eine eigene Erfahrung, um zu schauen, wo man steht. Es hat sehr viel Spaß gemacht. Man hat viel außerhalb des Unterrichts gelernt und mir hat der vorbereitende Unterricht sehr geholfen. Die Prüfungen waren sehr angenehm, zwar mit ein wenig Stress verbunden, aber am Ende hat sich herausgestellt, dass man sich gar keine Gedanken machen musste.“

Maria S.: 
„Ich habe durch DELF viele Erfahrungen in der französischen Sprache gesammelt und ich kann auch viel besser Aufgaben und Texte durch die intensive Vorbereitung verstehen.“

Sima M.:
„Die Prüfung war eine Herausforderung, mit der man sich testen konnte. Mithilfe des zusätzlichen Unterrichts, den wir bei Frau Benkaddour hatten, waren die schriftliche sowie die mündliche Prüfung sehr einfach und ich habe mich sehr vorbereitet gefühlt. Die Prüfungsaufgaben fand ich sehr einfach, da wir solche auch im normalen Unterricht gemacht haben.“

Luana Lucia K.:
„Die schriftliche Prüfung war sehr angenehm und entspannt zu schreiben und der kleine Ausflug nach Bochum hat mir sehr gefallen. Insgesamt sehr schön.“

 

So freuen wir uns mit unseren erfolgreichen Schülerinnen und Schülern und gratulieren ganz herzlich!